Volker Breusch - Heizung, Bäder und Solar - Eislingen

Willkommen bei Volker Breusch, Ihrem Sanitärmeister aus Eislingen.

Seit über 20 Jahren sind wir für unsere Kunden der kompetenter Ansprechpartner für Heizung, Bäder und Solartechnik. 

Wir bieten beste Beratung bei der Umsetzung von neuen Bädern und Badsanierung. Ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten, mit einem unkomplizierten, staubfreien und kundenfreundlichen Ablauf. Gerne teilen wir unsere Erfahrungen und unser Wissen mit Ihnen und geben dieses in einem persönlichen Gespräch an Sie weiter. Dank unserer Professionalität vertrauen uns marktführende Hersteller wie Paradigma, Geberitpermatrade.de Hargassner.de Ottenbruch.de und Birk.de ihre hervorragenden Produkten an.

 

AKTUELLES

 
„Wie kann ich mit meinem Haus umsteigen auf eigene Energie
gefördert vom Klima-Schutz-Programm der Bundesregierung“. 

Wir geben Ihnen einen aktuellen Überblick über mögliche Förderungen, die Rahmenbedingungen und wie Sie zukünftig CO2-neutral heizen können. Die ersten beiden Termine sind am Donnerstag 16.01.20 um 18:00 Uhr und Dienstag 21.01.20 um 18:00 Uhr in unserer Werkstatt in der Ulmer Str.97 (bei Moldaschl im Hof) weiterlesen zu den Terminen 

 


Wir zeigen Kompetenz und Fachwissen in allen möglichen Bereichen - einfach klicken und informieren ...  

 
Bäder und Badrenovierung:

Effiziente Heiztechniken für:

  • natürliches Heizen mit Sonne, Holz und Pellets mit  Paradigma spielend umsetzen?
  • Brennwerttechnik für Gas- und Öl
  • Wasservitalisierung und Behandlung mit permatrade.de
  • Kundendienst, Service und Beratung


       Besuchen Sie http://gerontotechnik.de       Wir sind geschulter Fachbetrieb von Service Plus


 

 

Datenschutzerklärung · Impressum  2015 © Volker Breusch · Stand 2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.