Breusch Banner

    · Aktuelles     · Bäder     · Solar     · Regenwasser     · Partner     · Wo sind wir?     · Kontakt     · Wir über uns     · Impressum

Wie funktioniert eine Solaranlage?
Hier eine kurze schematische Funktionsbeschreibung einer Solaranlage zur Brauchwassererwärmung:
Die Strahlung der Sonne trifft auf den Sonnenkollektor (1), wo sie durch eine Abdeckung aus eisenarmen Solarglas auf den selektiv beschichteten Absorber trifft. Dort wird die Strahlung absorbiert. Die dadurch gewonnene Wärme wird auf einen durch den Absorber strömenden Wärmeträger übertragen. Der Wärmeträger ist ein Wasser-Frostschutzgemisch. Der Frostschutzanteil verhindert  Beschädigungen von Anlagenteilen durch Einfrieren im Winter.Komplettanlage1 Wenn die Temperatur im Kollektor, um eine an der Regelung (2) einstellbare Differenz, höher ist als im Warmwasserspeicher (3), schaltet die Pumpe (4) ein und fördert den im Kollektor erwärmten Wärmeträger durch Rohrleitungen zum Speicher.
Dort wird die Energie über einen Wärmetauscher an das Brauchwasser abgegeben.
Sicherheitseinrichtungen: das Ausdehnungsgefäß (5) nimmt Flüssigkeitsausdehnungen die durch Temperaturerhöhung entstehen auf.
Bei Drücken über 6 bar spricht das Sicherheitsventil (6) an, um Beschädigungen der einzelnen Komponenten durch zu hohe Drücke zu vermeiden.

 

Wir sind Partnerbetrieb von Paradigma,
Ritter Energie- und Umwelttechnik GmbH  & Co. KG
Heizsysteme in Ökologischer  Konsequenz.
 

Schema von Paradigma Solaranlage

Der Paradigma Vakuum-Röhrenkollektor CPC fügt sich ideal in  das Paradigma Gesamtsystem für Ökologische Heiztechnik ein. Die Solaranlage,  der Gas- oder Ölheizkessel oder der Holzkessel liefern Wärme. Verschiedene  Heizkreise wie z.B. die Wandheizung, Radiatoren, die Fussbodenheizung, der  Warmwasserspeicher oder das Schwimmbad brauchen Wärme. Bei Paradigma ist dies ein ausgeglichener, effizienter Kreislauf!
Mehr Infos

 Weitere Infos...   oder gehen Sie einfach gleich zum  Kontakt.
 

Hier gehts direkt zu allen wichtigen Solarinfos und Förderprogrammen.


 

Stand  21.12.2011 design by  B-WERBUNG Huckele